Herzlich Willkommen auf der neuen StylePixx Homepage

Noch arbeiten wir an allem hier…  aber bald ist alles fertig.

Wir sind Carsten Rüter und Sven Heeger, freiberufliche Fotografen.

Sympathisch und ”natürlich” kreativ wird uns nachgesagt, was wir natürlich bestätigen können ;-) .

Einige haben vielleicht schon mal was von uns gehört oder eventuell ja auch gesehen, für alle anderen möchten wir uns kurz Vorstellen.

 

Carsten Rüter

Alter: 50

Wohnort: Westerkappeln

260006_133816176699222_100002125224748_254455_2310073_n

 

Also, ich fotografiere schon seit vielen Jahren und bin mit meiner Kamera bereits ordentlich herum gekommen.

Seit Längerem bin ich hauptsächlich mit individuellen Fotoshootings beschäftigt und habe bereits  mit vielen zufriedenen Modellen gearbeitet.

Wichtig ist mir dabei, aus jedem Shooting etwas Besonderes und Anderes zu machen und nicht immer wieder vor der gleichen Leinwand „Standardschüsse“ abzufeuern, dafür gibt es schließlich Fotokabinen an Bahnhöfen.

In meiner bisherigen „Kameralaufbahn“ habe ich nicht nur tolle Studioshootings erlebt, sondern über die Jahre auch viele Fotos im Freien geschossen.

Egal ob am Strand oder auch auf dem Hauptbahnhof:  Ich bin stets voller Ideen und natürlich auch immer offen für jede Anregung.

Und meine leicht verrückte aufgeschlossene Art hat mir im Laufe der Jahre schon so einige Kontakte eingebracht, sodass ich in der Lage bin,  an tollen ausgefallenen Orten zu fotografieren und außergewöhnliche Sets auf zubauen,  was meine Shootings immer ein bisschen abwechslungsreicher gestaltet.

 

Sven Heeger

Alter 38

Wohnort: Rheine

 

Zeitlebens interessiere ich mich für die Fotografie. Schon damals in der Schule fand man mich in “Fotoprojekten” wieder.

Als ich dann mit 18 Jahren meine Fallschirmausbildung begann, habe ich mich wenige Jahre nach erwerb der Lizenz zum Freifallfotografen sowie Videomann ausbilden lassen. Hierzu sind die Kameras auf einem Helm befestigt. Da ich die Hände zum fliegen benötigte, wurde die Kamera mit einem Beißauslöser ausgelöst. Für so manche hochwertigen hochglanz Magazine oder Reportagen durfte ich die Freifallfotos knipsen ( zuletzt premium & style, Neue OZ 2.2010 ). Mein Studio befand sich über den Wolken.

Ein eigenes Studio, dass wär was, nur leider finanziell für mich nicht umsetzbar. Umso mehr freue ich mich, in einer Studiogemeinschaft aufgenommen worden zu sein. Jetzt sind mir viele neue gegebenheiten gegeben und ich kann endlich mal was ganz Bodenständiges knipsen. In meinem Kopf gibt es viele Ideen, die ich gern mal umsetzten möchte und auch darauf hinarbeite.

Ich habe die Fotografie nie Professionell erlernt, mir wird aber nachgesagt, ich habe ein gutes Auge, bin kreativ und keine Angst vor was neuem. Somit eine gesunde Grundausstattung. Ich beiße nicht und nimm mir gerne viel Zeit, für ein klärendes Vorgespräch. Bin für Ideen offen und setzte diese auch gern gemeinsam mit Dir / Euch um.

 

So, und was wir alles so machen, findet Ihr in unserer Galerie. Bei Fragen, meldet Euch, wir freuen uns

Viele Grüße

Carsten und Sven